STARTSEITE-NEWS

Gesucht: Sachbearbeiter Kaufm. Bewirtschaftung, Vermietung und Versicherung

Stellenausschreibung

 

Die Stadt Raguhn-Jeßnitz mit rd. 9.200 Einwohnern sucht ab sofort eine/n

 

Sachbearbeiter/in (m/w/d)
für den Bereich Kaufmännische Bewirtschaftung, Vermietung und Versicherung

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst u. a.:

  • Kaufmännische Gebäude- und Grundstücksbewirtschaftung,
  • Infrastrukturelle Gebäude- und Grundstücksbewirtschaftung,
  • Vermietung und Verwaltung gemeindeeigener Objekte und Liegenschaften,
  • Überwachung der externen Haus- und Grundstücksverwaltung,
  • Verwaltung und Bewirtschaftung aller Versicherungsverträge inkl. der Regulierung von Versicherungsschäden
     

Anforderungen:

  • Abschluss einer Ausbildung zur Immobilienkauffrau/-mann oder Vorhandensein eines Berufsabschlusses, der förderlich für das genannte Aufgabengebiet ist, oder Berufsabschluss als Verwaltungsfachangestellte/r / erfolgreicher Abschluss des Angestellten-/Beschäftigtenlehrgangs I
  • Erfahrungen auf dem Gebiet des Grundstücks- und Gebäudemanagements sowie bei der Anwendung des öffentlichen Vergaberechtes
  • kaufmännisches Verständnis
  • sicher im Umgang mit dem Computer, und den Office-Anwendungen
  • Belastbarkeit, Reaktionsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität
  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaft
  • Führerschein Klasse B (ehemals Klasse 3).
     

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung mit einem abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich. Die Vergütung erfolgt gem. Entgeltgruppe 9a TVöD. Eine Änderung des Aufgabengebietes bleibt vorbehalten.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 11.12.2020 an

 
Stadt Raguhn-Jeßnitz
Stichwort: „Bewerbung SB BuGV “

Rathausstraße 16

06779 Raguhn-Jeßnitz

 

oder senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen im PDF-Format an info@raguhn-jessnitz.de.

 

Hinweise:

Eingangsbestätigungen werden nicht ausgefertigt. Alle Kosten, die im Zusammenhang mit einem Vorstellungsgespräch entstehen, werden nicht übernommen. Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nur zurückgeschickt, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe einreichen.

Nach telefonischer Vereinbarung können die Unterlagen auch persönlich abgeholt werden, sonst erfolgt eine datenschutzgerechte Vernichtung innerhalb 3 Monate nach Bewerbungsfristende.

© Stadt Raguhn-Jeßnitz E-Mail

Zurück

Kontakt

Stadt Raguhn-Jeßnitz
Rathausstraße 16
06779 Raguhn-Jeßnitz

 

Sprechzeiten

Mo: geschlossen
Di: 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.30 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 15.30 Uhr
Fr: 09.00 bis 12.30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass die Bargeldkasse Raguhn geschlossen ist.

Bargeldeinzahlungen werden, sofern es nicht das Einwohnermeldewesen betrifft, ausschließlich im Rathaus Jeßnitz entgegengenommen.