Sie befinden sich hier: Startseite » Vereinslandschaft » Aus den Vereinen

Förderverein der Grundschule Raguhn e.V.

Grundschule feiert Herbstfest

Am Mittwoch, den 18. Oktober war es wieder so weit, denn das diesjährige Herbstfest in der Grundschule „Am Markt“ konnte steigen.

So wie bei allen Schulveranstaltungen dieser Art, wie zuletzt vor den Sommerferien beim Piratenfest, steckte wieder viel Arbeit in den Vorbereitungen. So wurde beispielsweise von den Eltern, pädagogischen Mitarbeiterinnen oder dem Hausmeisterteam viel gewerkelt,  der Schulhof geschmückt oder Kuchen gebacken. Allen Beteiligten ist DANKE zu sagen.

So konnte die Feier beginnen.

Wie ich es in Jahren zuvor auch schon erleben konnte, führten die Schülerinnen und Schüler aller Lerngruppen bzw. Klassen wieder ein tolles Programm, natürlich zum Herbst passend, vor.

Im Anschluss an das Programm im Schulhof gesellte sich der Bürgermeister Herr Marbach unter die Kinder und nahm am Umzug durch die Stadt teil, wo es traditionsgemäß vor dem Rathaus für die Kleinen diverse Süßigkeiten aufzusammeln gab.

Nach dem Morgennebel an diesem Tag zeigte sich, wie es der Hausmeister Herr Mandel vorausgesagt hat, auch noch die Sonne. So konnte das Fest auf dem Schulhof bei Kuchen, Bratwurst und verschiedener Spiele einen gemütlichen Abschluss finden.

Eberhard Berger
Mitglied des Fördervereins der Grundschule Raguhn e.V.

Piratentreffen in der Grundschule Raguhn

Am Donnerstag, den 22. Juni, hatte das Warten ein Ende. Kurz vor Ferienbeginn wurde das Schulgelände in eine seefahrerische Atmosphäre verwandelt. Auf diese Art wurde im Vorfeld von den Mitarbeitern der Schule und weiteren fleißigen Helfern der Schulhof hergerichtet. Der Hausmeister baute sogar ein Boot, welches mitten im Schulhof zu bestaunen war. So konnte nun das Piratenfest beginnen.

Jeder, ob „Groß“ oder „Klein“, hatte sich irgendwie als Pirat verkleidet. Die Schüler hatten ein tolles Programm zum Thema einstudiert, bei dessen Aufführung alle Klassen bzw. Lerngruppen mitwirkten. Es wurde viel gesungen und getanzt.

Nach der Vorführung konnten die Kinder an verschiedenen Ständen vieles erleben, was auch mit Wasser zu tun hatte. Für das leibliche Wohl sorgte ein extra dafür angereister Imbisswagen und viele Helferinnen spendierten hausbackenen Kuchen. Kühle Getränke waren an diesem warmen Tag ebenso wichtig und wurden natürlich auch verabreicht.

Ein Höhepunkt des Festes erfolgte noch durch das in zwei Etappen vorgeführte Programm eines als Pirat verkleideten Künstlers zum Thema, welcher extra eingeladen wurde. Dieser zog die Kinder durch Mitmachen und viele Späße in seinen Bann.

Letztendlich kann ich sagen: Die Schule veranstaltete wieder eine gelungene Feier, wovon ich mich in den letzten Jahren schon oft überzeugen konnte. Die Mühen für unsere Kinder haben sich wieder gelohnt. Allen Beteiligten ist herzlich DANKE zu sagen.

Eberhard Berger
Mitglied des Förderverein Grundschule Raguhn e. V.

Zurück

Kontakt

Stadt Raguhn-Jeßnitz
Rathausstraße 16
06779 Raguhn-Jeßnitz

Wir weisen darauf hin, das wir aus Sicherheitsgründen E-Mail Anhänge nur im PDF Format annehmen.

 

Sprechzeiten

Mo: geschlossen
Di: 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.30 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 15.30 Uhr
Fr: 09.00 bis 12.30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass die Bargeldkasse Raguhn geschlossen ist.

Bargeldeinzahlungen werden, sofern es nicht das Einwohnermeldewesen betrifft, ausschließlich im Rathaus Jeßnitz entgegengenommen.