Sie befinden sich hier: Startseite » Sehenswertes » Irrgarten Altjeßnitz

Irrgarten Altjeßnitz wird Teil der WelterbeRegion

Im Zuge des Reformationsjubiläums 2017 hat die WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg die WelterbeCard ins Leben gerufen.

 Der Besitz dieser All-Inclusive-Gästekarte ermöglicht dem Benutzer freien Eintritt oder andere Vergünstigungen in allen teilnehmenden Attraktionen aus Kunst, Kultur, Natur und Freizeit in der gesamten WelterbeRegion.

 Die WelterbeCard wird in den folgenden Ausführungen angeboten:

Modelle

Verkaufspreise

Erwachsene Kinder
24-Stunden-Card
(gültig für 24 Stunden ab der ersten Nutzung innerhalb der Laufzeit*)
19,90 € 12,50 €
3-Tage-Card
(gültig an 3 frei wählbaren Tagen innerhalb der Laufzeit*)
39,90 € 25,50 €

 * Die Laufzeit der WelterbeCard gilt bis 31.12.2018.

 

Unter www.welterbecard.de können Sie sich über die teilnehmenden Attraktionen, die Verkaufsstellen und vieles mehr informieren.

 

Der Irrgarten Altjeßnitz gehört seit dem 01. April 2017 selbstverständlich zum vielfältigen Angebot der WelterbeCard dazu.

Er wird sowohl als Attraktion als auch als Verkaufsstelle der Card auftreten. Das heißt als Besitzer einer WelterbeCard haben Sie freien Eintritt in den Gutspark mit Irrgarten, bei Interesse an der Card kann diese im Kassenhäuschen käuflich erworben werden. (Achtung: es ist nur Barzahlung möglich!)

 

Der Eintritt zu Sonderveranstaltungen, die der Förderverein Irrgarten Altjeßnitz e.V. organisiert, ist davon allerdings ausgeschlossen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zurück

Kontakt

Stadt Raguhn-Jeßnitz
Rathausstraße 16
06779 Raguhn-Jeßnitz

Wir weisen darauf hin, das wir aus Sicherheitsgründen E-Mail Anhänge nur im PDF Format annehmen.

 

Sprechzeiten

Mo: geschlossen
Di: 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.30 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 15.30 Uhr
Fr: 09.00 bis 12.30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass die Bargeldkasse Raguhn geschlossen ist.

Bargeldeinzahlungen werden, sofern es nicht das Einwohnermeldewesen betrifft, ausschließlich im Rathaus Jeßnitz entgegengenommen.