STARTSEITE-NEWS

Aktuelle Informationen des Bürgermeisters

Aus dem Rathaus

Im Februar wurden vom Gerätewart, Herrn Rousseau, alle Kindereinrichtungen und Schulen hinsichtlich Brandschutz besucht. Es wurden alle Brandschutzanlagen, Feuerlöscher, Rauchmelder usw. in Augenschein genommen. In der Grundschule Raguhn werden bereits Veränderungen der Fluchtwege vorgenommen. Im Kindergarten Sonnenzauber in Raguhn ist 2018 unbedingt das Brandschutzkonzept zu überarbeiten. Evakuierungsübungen finden in den Grundschulen regelmäßig statt. Diese wurden im Einzelnen besprochen und es wurden Festlegungen für die Übungen 2018 getroffen. Gemeinsam mit Feuerwehr und den Verantwortlichen der Einrichtungen werden die Übungen vorbereitet. Die Evakuierungsabläufe werden trainiert, um im Brand- und Havariefall richtig reagieren zu können. Dazu werden auch Feuerlöschübungen mit Feuerlöschern zur Anwendung kommen. In den Kindertagesstätten werden ebenfalls Übungen vorbereitet und den Kindern konzentriert und ruhig die Fluchtwege und Sammelplätze gezeigt und begangen.

Am 16.02.2018 fand die Jahreshauptversammlung der FFW Lingenau statt. Recht vielen Dank an alle Kameraden-innen in allen Feuerwehren der Stadt Raguhn-Jeßnitz für die Einsatzbereitschaft bei Übungen und Einsätzen im Jahr 2017. Die Brandbekämpfungseinsätze nehmen ab, dafür Sturmtiefs mit entwurzelten und umgeknickten Bäumen zu. Hierauf müssen wir uns einstellen und Übungen in dieser Richtung erweitern. Da für das Jahr 2019 ein Ersatz des Feuerwehrfahrzeuges in Lingenau vorgesehen ist, wurden zum geplanten Einsatzfahrzeug Überlegungen vorgetragen, welche mit der Stadtwehrleitung und der Stadtverwaltung ausgewertet werden. Es ist zu entscheiden, ob ein MLF (mittlere Löschfahrzeug) oder ein LF 10 (Löschgruppenfahrzeug 10) erworben wird. Nach vorliegender Risikoanalyse war das MLF vorgesehen. Die Entwicklung zeigt aber, dass vor dem Erwerb eine abschließende Prüfung erfolgen sollte. Bei Kosten von 200.000 € bis 280.000 € sind immer besondere Abwägungen sinnvoll. Ich bin mir sicher, dass alle verantwortlichen Kameraden-innen auch unter der Maßgabe des Konsolidierungs-haushaltes eine wirtschaftliche Entscheidung vorbereiten.

Es gab viele Anfragen zur Bevölkerungsentwicklung in der eigenen Ortschaft. So werde ich in jeder Ausgabe jeweils zwei auflisten.

Ortsteil Raguhn

Einwohnerbewegung

2015


2016


2017


gesamt männlich weiblich gesamt männlich weiblich gesamt männlich weiblich
Anfangsstand 3.602 1.729 1.873 3.600 1.718 1.882 3.531 1.676 1.855
Geburten 37 15 22 22 9 13 34 13 21
Sterbefälle 39 24 15 54 35 19 45 25 20
Zuzüge 188 91 97 139 68 71 209 101 108
Wegzüge 188 93 95 176 84 92 187 93 94
Endstand 3.600 1.718 1.882 3.531 1.676 1.855 3.542 1.672 1.870

 

Ortsteil Jeßnitz (Anhalt)

Einwohnerbewegung

2015


2016


2017


gesamt männlich weiblich gesamt männlich weiblich gesamt männlich weiblich
Anfangsstand 3.357 1.660 1.697 3.320 1.652 1.668 3.322 1.642 1.680
Geburten 23 14 9 21 10 11 25 15 10
Sterbefälle 37 21 16 41 28 13 67 35 32
Zuzüge 110 63 47 141 66 75 122 62 60
Wegzüge 133 64 69 119 58 61 158 81 77
Endstand 3.320 1.652 1.668 3.322 1.642 1.680 3.244 1.603 1.641

 

Im Jahr 2017 sind Geldspenden in Höhe von 8.815,00 € und Sachspenden in Höhe von 3.085,40 € eingegangen. Dafür möchte ich mich bei allen Spendern bedanken.

Spendenliste 2017 (in Reihenfolge des Einganges)
Sven-Uwe Pläp, Gerhard John, Agrarservice Christian Lindemann, RMIG GmbH, Bernd Marbach, Anhalt-Bitterfelder Kreiswerke GmbH, Liersch Bauunternehmung GmbH, Optiker Torsten Gottwald, Physiotherapie Sylvia Meyer, AbS Lieder GmbH, Maik Pfennig, Zweirad Brüchle Meisterbetrieb, Schuhhaus Bringezu, Inh.Kathrin Bringezu, Eberhard Berger, Böhme-Bau, Thurländer Hähnchengrill GmbH, Praxis für Podologie Dagmar Naumann, Dipl.-Ing. Marco Seidler, Gaststätte Preuße, Heimatverein Priorau e.V., AS-Bauabdichtungs-GmbH, Ingenieurbüro Tuchelt, Paracelsus-Apotheke, Inh. Evelyn Oehmichen, Landwirtschaftsbetrieb Bernhard Lauts, Agrargesellschaft Schierau mbH, Thurländer Salate u. Feinkost GmbH, Ldw Lohnunternehmen Bernhard Lauts, INDULOR CHEMIE GmbH & Co .KG, Straßen- u. Tiefbau GmbH Eilenburg, 04838 Eilenburg, Mercateo Services GmbH, Lothar u. Mechthild Schuerg, Kirchhof & Schön GbR, Fleisch- u.Wurstwaren Rainer Böttge, STRABAG Grossprojekte GmbH, Agrarservice Christian Lindemann, Stefan Gragert, Mobilfunk Shop Bobbau

In letzter Zeit häufen sich die Reparaturen der Heizungsanlagen in den kommunalen Einrichtungen. Besonders betroffen machten mich die Ausfälle in den Kindereinrichtungen Schierau und Raguhn. In der Begegnungsstätte Raguhn wurden die Räume ebenfalls nicht mehr warm. Es konnten mehrere Räume nur noch auf Frostsicherung geschaltet werden.

Baumaßnahmen im Stadtgebiet 2018

Aufgrund der Minustemperaturen ruhten die Außenbaustellen.

Am 06.03.2018 kam der Leiter der Landesstraßenbaubehörde Regionalbereich Ost zum Kontrollbesuch nach Jeßnitz. Die Baumaßnahme Spittelwasserbrücke ist im Terminplan, die Arbeiten haben nach der Kälteperiode am 05.03.2018 wieder begonnen. Hier möchte ich mich bei allen Beteiligten, der Landestraßenbaubehörde, der Baufirma Bau- und Haustechnik Bad Düben für die termin- und qualitätsgerechte Abwicklung der Baumaßnahme bedanken. Es wurde mir zugesichert, dass die Flutbrücke und das Hallesche Tor Bestandteil der Baumaßnahmen 2019-2021 ist. Damit wird im Anschluss an die Fertigstellung der Spittelwasserbrücke die nächste Baumaßnahme erfolgen. Weiterhin war Thema die B6n und der Autobahnknotenpunkt A9. Beides ist im Terminplan. Eine Fortführung der B6n bis zur B184 wurde angesprochen. Eine Weiterführung durch das Stadtgebiet ist nicht in der Planung.

In Vorbereitung befinden sich alle STARK V Maßnahmen.

Infolge des Konsolidierungshaushaltes 2018-2021 wurde das Gesamtvorhaben Raguhn Begegnungsstätte überarbeitet. So wird der Abriss der nicht verwertbaren Gebäudeteile vorgezogen und der Ausbau der Halle für den Bauhof für später eingeordnet.

 

 

Haushalt 2018

Der derzeitige Haushaltsentwurf 2018, vorgestellt in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 07.02.2018, sieht eine Verlängerung der Konsolidierung bis 2021 vor. Aber auch hier sind noch Änderungen bei den Investitionen vorzunehmen, um dann das Jahr 2021 auszugleichen.

 Investitionskosten der Stadt Raguhn-Jeßnitz in Kita’s
2017 – 436.748, 69 € (Schierau und Tornau)
2018/2019 – 374.259,38 € (Raguhn und Schierau)

 

Aus den Schulen

Der Elternbeirat der Grundschule Raguhn hatte Sachsen-Anhalts Bildungsminister Marco Tullner geladen. In Vertretung kam Staatssekretärin Eva Feußner. Es wurden Informationen zur Lehrerbesetzung in Grundschulen gegeben. Das es in allen Schulen in Sachsen-Anhalt Fehlstellen gibt, hilft unseren beiden Grundschulstandorten wenig. Seit Jahren wurde diese Entwicklung vernachlässigt. Es fehlen zwei Generationen von Lehrern. Das Durchschnittsalter der Lehrer in der Raguhner Grundschule liegt bei ca. 54 Jahren.

 

Ordnung und Sauberkeit im Stadtgebiet

Verunreinigungen durch Hundekot nimmt wieder zu. Das Ordnungsamt wurde angewiesen verstärkt Kontrollen auch außerhalb der Dienstzeit durchzuführen. Hundekot ist nicht nur unschön, sondern stellt auch eine Gefahr für die Gesundheit dar. Hundehalter und Hundeführer sind verpflichtet, die Hinterlassenschaften ihrer Hunde umgehend zu beseitigen. Die Unterlassung der Beseitigung von Hundekot stellt eine Ordnungswidrigkeit im Sinne des § 8 der Straßenreinigung der Stadt Raguhn- Jeßnitz dar und wird mit einer Geldbuße von bis zu 5.000,00 € geahndet.

Anleinpflicht für Hunde in der Zeit vom 01. März bis 15. Juli
Es wird darauf hingewiesen, dass entsprechend § 28 Abs. 2 Landeswaldgesetz Sachsen- Anhalt, Hunde in der Zeit vom 01. März bis 15. Juli in der freien Landschaft, das heißt in Wäldern und auf Feldern, anzuleinen sind. Ein Verstoß gegen die Anleinpflicht stellt eine Ordnungswidrigkeit im Sinne des Landeswaldgesetzes Sachsen- Anhalt dar und wird mit einer Geldbuße von bis zu 25.000,00 € geahndet.

Zurück

Kontakt

Stadt Raguhn-Jeßnitz
Rathausstraße 16
06779 Raguhn-Jeßnitz

 

Sprechzeiten

Mo: geschlossen
Di: 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.30 Uhr
Mi: geschlossen
Do: 09.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 15.30 Uhr
Fr: 09.00 bis 12.30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass die Kasse Raguhn freitags geschlossen ist.